DerTee zum
Bestseller

von P.A. Straubinger

macht
16:8 Fasten zum Genuss

90 g pro Packung

Rabatt – Aktion

Zum Teeshop

Weitere Infos >

„Ich betreibe Intervallfasten seit über 10 Jahren täglich – mit großer Leichtigkeit, obwohl ich Essen liebe und leidenschaftlich genieße. Ich habe also Wege gesucht und gefunden, um mir die Fastenphasen zum Vergnügen zu machen. Aus dieser Motivation und meiner Liebe zu Kräutern ist Shiriing entstanden.“

P.A. Straubinger

Zum Tee Shop

Was kann Shiriing?

Shiriing schmeckt ausgezeichnet und macht die Fastenphasen beim Intervallfasten zum Kinderspiel, weil er Hungergefühle reduziert und ausgleichend auf die Psyche wirkt.

Nebenbei unterstützt er durch bestimmte pflanzliche Wirkstoffe die Zellgesundheit und Zellverjüngung.

Mein Versprechen an Sie

Z

Bio-Zutaten

100 % Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau
Z

Lokal, Fair, Sozial

Abgefüllt mit Handarbeit in Österreich. Hochpreisige Zutaten aus lokalem Anbau, von Fairtrade-Lieferanten bzw. kompensiert mit Sozialprojekten.

Z

Plastikfreie Öko-Verpackung

Wir verwenden kompostierbare Zellulosefolie und „Graspapier“ aus agrarischen Restprodukten.

Z

Exklusive Qualität

Laborgeprüfte Bio-Rohware höchster Qualität mit exklusiven Zutaten wie Bio-Orangenblüten und Bio-Ashwagandha aus Direktimport.

Z

Original

Einzigartige Rezeptur mit einzigartiger Wirkung und einzigartigem Geschmack. Erstmals mit der Kombination aus Grünem Kaffee und Ashwagandha.

BIO
Produkt

Woher kommt Shiriing?

Intervallfasten-Trainer, Journalist und Bestsellerautor P.A. Straubinger („Der Jungbrunnen-Effekt“) hat in jahrelangen Selbstversuchen mit Kräutern und alten Teerezepten experimentiert, um für sich einen Tee zu mischen, der das Intervallfasten so angenehm und genussvoll wie möglich macht.

Das Ergebnis ist eine wunderbar wohlschmeckende Kräuter-Gewürz-Teemischung, die erstmals die Wirkungen von Grünem Kaffee und der indischen „Jungbrunnen“-Wurzel Ashwagandha kombiniert.

Dieses auf allen Ebenen wohltuende Teegeheimnis ist nun für die Allgemeinheit zugänglich.

 

 

Zum Tee Shop

Was steckt in Shiriing ?

Grüner Kaffee

Reduziert Hungergefühle, wirkt zellschützend und hilft Fettpolster abzubauen.

Mehr Info

Die grünen Kaffeebohnen unterstützen den zellreinigenden Autophagie-Effekt des Fastens und sind durch ihren hohen Gehalt an Chlorogensäuren auch für ihre gewichtsreduzierenden und gesundheitsfördernden Wirkungen bekannt.

Quellen:
Natur-Kombendium.com
Zentrum der Gesundheit.de
PubMed

Ashwagandha (Schlafbeere)

Die indische „Jungbrunnen“-Wurzel“ entspannt, wirkt stimmungsaufhellend und verjüngt den Körper.

Mehr Info

Ashwagandha-Wurzel gilt wegen ihres breiten Wirkungsspektrums als Königin der Ayurveda-Medizin. Sie wird als sogenanntes Adaptogen verwendet, um Stress zu reduzieren, guten Schlaf zu fördern und die Stimmung aufzuhellen.

Ayurveda-Ärzte verschreiben sie außerdem, um das Immunsystem und das Muskelwachstum anzuregen, sowie als Aphrodisiakum für Mann und Frau.

In wissenschaftlichen Studien hat sich außerdem gezeigt, dass Ashwagandha regulierend auf den Blutzucker wirkt und das „Jungbrunnen“-Enzym Telomerase aktiviert.

Quellen:
Ashwagandha.eu
Healthline.com
Ashwagandha-infos.de 
Mikronaehrstoffcoach.com
Ayush.com
Researchgate.net

Süßholz-Wurzel

Wirkt antientzündlich, krampflösend und sorgt für gesunde Süße.

Mehr Info

Das im Süßholz enthaltene natürliche Glycyrrhizin hat die 50-fache Süßkraft von Rohrzucker, ist kalorienfrei, wirkt antientzündlich und senkt durch die im Süßholz enthaltenen Amorfrutine als einziges Süßungsmittel sogar den Blutzucker.

Quellen:
Heilkraeuter.de
Deutsche-Apotheker-Zeitung.de
Gesundheitsforschung-BMBF.de
Researchgate.net
Meine-Gesundheit.de

Löwenzahnblätter

Werden in der traditionellen europäischen Medizin schon lange als Stärkungsmittel und zur Entgiftung eingesetzt.

Orangenblüten

Die Kräutermedizin schätzt sie nicht nur wegen ihrer wunderbar duftenden ätherischen Öle, sondern setzt sie traditionell auch ein, um psychische Spannungszustände zu beruhigen.

Hibiskusblüten

Haben einen angenehm säuerlichen Geschmack, enthalten viel natürliches Vitamin C und gelten auch als entzündungshemmend und natürliche Cholesterinsenker.

Ceylon-Zimt

Zimt soll den Blutzucker regulieren und sogar die Fettverbrennung ankurbeln.

Ingwerwurzel

Verfügt über einen hohen Anteil an Antioxidantien, die somit auch die Anti-Aging-Wirkung unterstützen.

Mehr Info

Quellen:
Ingwer-Info.de

Gewürznelken

Sind in der Küche wegen ihres Geschmacks beliebt. Wirken nachweislich desinfizierend und gegen Krankheitserreger.

Mehr Info

Quellen:
Utopia.de

BALANCE

macht
Dinner-Canceling zum Genuss

90 g pro Packung

Rabatt – Aktion

Zum Teeshop

Weitere Infos >

Der koffeinfreie Shiriing Balance eignet sich insbesondere für den Genuss am Abend. Dank seiner speziellen Wirkstoffkomposition wirkt er appetitzügelnd und unterstützt die Fettverbrennung und die Zellerverjüngung. Die Kombination aus Ashwagandha, Passionsblume, Melisse und Hanf fördert zudem Entspannung, Stimmungsaufhellung und guten Schlaf.

Ashwagandha (Schlafbeere)

Die indische „Jungbrunnen“-Wurzel“ wirkt entspannend, stimmungsaufhellend und appetithemmend. Ashwagandha unterstützt zudem das Immunsystem und die Zellverjüngung durch Aktivierung des Jungbrunnenenzyms Telomerase.

Mehr Info

Ashwagandha-Wurzel gilt wegen ihres breiten Wirkungsspektrums als Königin der Ayurveda-Medizin. Sie wird als sogenanntes Adaptogen verwendet, um Stress zu reduzieren, guten Schlaf zu fördern und die Stimmung aufzuhellen.

Ayurveda-Ärzte verschreiben sie außerdem, um das Immunsystem und das Muskelwachstum anzuregen, sowie als Aphrodisiakum für Mann und Frau.

In wissenschaftlichen Studien hat sich außerdem gezeigt, dass Ashwagandha regulierend auf den Blutzucker wirkt und das „Jungbrunnen“-Enzym Telomerase aktiviert.

Quellen:
Ashwagandha.eu
Healthline.com
Ashwagandha-infos.de
Mikronaehrstoffcoach.com

Ayush.com
Researchgate.net


Passionsblume

Wird traditionell als sanftes Entspannungsmittel verwendet. Tee aus Passionsblumenkraut hat angstlösende und beruhigende Eigenschaften und hilft bei Stresssymptomen und Schlafschwierigkeiten.

Melisse

Unterstützt bei nervösen Unruhezuständen, da es den beruhigenden Neurotransmitter GABA positiv beeinflusst. Wirkt ideal in Kombination mit Passionsblume, um einen ganzheitlichen Entspannungseffekt zu erzielen.

Hibiskusblüten

Begeistern mit einem angenehmen Geschmack und vielen Antioxidantien. Hibiskusblütentee unterstützt die Blutdruckregulierung und hilft zudem beim Abnehmen, da er stoffwechselanregend, entwässernd und entschlackend wirkt.

Süßholzwurzel

Wirkt antientzündlich, krampflösend und sorgt für gesunde, kalorienfreie Süße. Außerdem aktiviert die Süßholzwurzel das Sättigungshormon Leptin und reduziert so den Appetit.

Holunderblüten

Die wohlschmeckenden Holunderblüten unterstützen mit vielen zellschützenden Vitalstoffen das Immunssystem und die Nierentätigkeit. Zudem aktivieren sie den Stoffwechsel sowie die Fettverbrennung und helfen so beim Abnehmen.

Ceylon Zimt

Der hochwertige Ceylon-Zimt punktet nicht nur mit seinem besonderen Aroma, sondern wirkt auch durchblutungsfördernd, magenberuhigend und unterstützt die Blutzuckerregulierung sowie die Fettverbrennung.

Hanf

Hanftee besitzt einen entspannenden, schmerzstillenden und entkrampfenden Effekt ohne Rauschwirkung. Durch seine entzündungshemmenden Vitalstoffe hat Hanftee zudem positive Wirkungen auf Herz, Lunge und Verdauungstrakt.

Pfefferminze

Hilft Heißhunger zu zügeln und beruhigt die Magennerven. Außerdem regt Pfefferminze die Leber und Gallentätigkeit an und verbessert so den Fettstoffwechsel.

Zum Tee Shop

5 € Gutschein

Newsletter Anmeldung

Hol dir den 5 € Gutschein für deinen Teeinkauf auf pastraubinger.shop und sichere dir regelmäßige Vergünstigungen und Wellness-Infos mit unserem Newsletter.

5 € Gutschein

Newsletter Anmeldung

Hol dir den 5 € Gutschein für deinen Teeinkauf auf pastraubinger.shop und sichere dir regelmäßige Vergünstigungen und Wellness-Infos mit unserem Newsletter.